KW 49: 50 Jahre Computermaus

Es war DIE Erfindung, die vor 50 Jahren in San Francisco vorgestellt wurde: Ein Kasten der, wenn man ihn bewegt, einen Punkt auf einem Computer-Bildschirm hin und her bewegt. Heute kennt das Teil jeder als Computermaus. Das Problem war nur: Damals gab es kaum Computer. Und die wenigen, die es gab, hatten meist überhaupt keine grafische Oberfläche. Damals wurde einfach alles über die Tastatur gesteuert. Bedeutet: tolle Erfindung nur einfach einige Jahre zu früh. Wie es die Maus dann doch noch auf unseren Schreibtisch geschafft hat, erfährst Du hier.

Wenn der Download-Link oben nicht funktioniert, klicke bitte hier zum downloaden der Datei!